Wissenswertes

Tierschutzindikatoren: Leifaden für die Praxis - Geflügel

Im Hinblick auf das Tierwohl ist es sinnvoll, ab und an gezielt und systematisch nachzuprüfen, wie tiergerecht die Haltung ist.

Putenmast - Haltung und Management

Der Konsum von Putenfleisch erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Mit steigender Nachfrage wachsen die Ansprüche an die Zucht und Haltung der Tiere. Einblicke in unterschiedliche Haltungssysteme, unter anderem mit Angaben zu Besatzdichte, Belüftung sowie Beleuchtung sind im folgenden Beitrag zusammengefasst.

» mehr lesen

Landwirtschaftliche Fasanenhaltung

Für die Fasanenhaltung bietet der Markt interessante Perspektiven: Der Bedarf an Fasanen ist größer als das einheimische Angebot. Im folgenden Fachartikel können Sie die wichtigsten Stationen in der Haltung von Fasanen – von der Brut bis zur Schlachtung – nachlesen.

» mehr lesen

Erwerbsmäßige Kaninchenhaltung in Deutschland

Bis jetzt ist die Nachfrage nach Kaninchenfleisch saisonal bestimmt und liegt bei einem pro Kopf Verbrauch von etwa 0,6 kg/Jahr. Es lässt sich besonders im Winter bis Ostern gut vermarkten. Hinweise unter anderem zu Planung, Zucht, Haltung, Fütterung und Vermarktung können Sie im Fachartikel nachlesen.

» mehr lesen