Teaser:

Neuerscheinungen KTBL-Neuerscheinungen

Jetzt vorbestellen
geplanter Preis 26 € - erscheint im Herbst
Erscheinungsjahr 2018 · 26. Auflage
800 Seiten · Datensammlung
Bestell-Nummer: 19524 · ISBN 978-3-945088-55-5

Preis 0,00 € Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage Kundeninformation
 
In den Warenkorb
Betriebsplanung Landwirtschaft 2018/19 - Vorbestellung
Maschinenkosten kalkulieren oder Arbeitsprozesse und Produktionsverfahren planen: Für die Betriebszweige Pflanzenproduktion und Tierhaltung bietet die 26. Auflage des KTBL-Standardwerkes umfassende Daten und Informationen.
Jetzt vorbestellen
geplanter Preis 30 € - erscheint im Herbst
Erscheinungsjahr 2018 · 15. Auflage
1450 Seiten · Faustzahlen
Bestell-Nummer: 19523 · ISBN 978-3-945088-56-2

Preis 0,00 € Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage Kundeninformation
 
In den Warenkorb
Faustzahlen für die Landwirtschaft - Vorbestellung
Als verlässliches Nachschlagewerk für produktionstechnische, betriebswirtschaftliche und unternehmerische Kenndaten gehören die "Faustzahlen für die Landwirtschaft" zu den Standardwerken der Agrarliteratur. Für die 15. Auflage haben rund 80 Expertinnen und Experten aus ihren Fachgebieten interessante und aussagefähige Daten bedeutsamer Quellen zusammengetragen und mit eigenem Wissen ergänzt. Mit den Ergebnissen lassen sich viele Fragen ohne weitere Recherche beantworten.
Aulig, G.; Druckenbrod, C.; Herrmann, A.;
Hinweise für Stallbauprojekte
Erscheinungsjahr 2018
56 Seiten · Heft, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 40123

Preis PDF-Download 7,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
Dieser Artikel ist in weiteren Versionen erhältlich.
 
In den Warenkorb
Anwendung der Eingriffsregelung nach dem Naturschutzrecht
Dieses KTBL-Heft informiert Landwirte und Anlagenplaner über Möglichkeiten, wie Ausgleichsmaßnahmen praxisnah und nachvollziehbar in die Planung landwirtschaftlicher Bauvorhaben einbezogen werden können. Dies wird an Praxisbeispielen im Hinblick auf effektive, kooperative Herangehensweisen seitens der Projektträger und der zuständigen Genehmigungsbehörden erläutert. Ebenso wird die Möglichkeit der Anwendung des Produktionsintegrierten Kompensation (PiK) am Beispiel eines Neubaus eines Milchviehstalls vorgestellt.
Blome, F.-J.; Friedemann, S.; Herrmann, A.; Nies, V.; Spandau, P.;
Konsequenzen für Stallbauvorhaben
Erscheinungsjahr 2018
60 Seiten · Heft, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 40122

Preis PDF-Download 7,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
Dieser Artikel ist in weiteren Versionen erhältlich.
 
In den Warenkorb
Anwendung des Bauplanungsrechts
Welche Auswirkungen hat die Beschränkung der planungsrechtlichen Zulassung größerer landwirtschaftlicher Betriebe, speziell die Gesetzesnovelle 2013, auf die betroffenen Betriebe und die Entwicklung der Nutztierhaltung? Hilfestellungen können den mit Genehmigungsverfahren für Stallbauten befassten Verwaltungen und Entscheidungsträgern Argumente für ihre Entscheidungen liefern.
Wasserwirtschaftliche Anforderungen
Erscheinungsjahr 2018
56 Seiten · Heft, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 40121 · ISBN 978-3-945088-55-5

Preis PDF-Download 7,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
Dieser Artikel ist in weiteren Versionen erhältlich.
 
In den Warenkorb
Bewässerungs- und Düngungssysteme im Gartenbau
Dieses Heft bietet Mitarbeitern von Genehmigungsbehörden, Wasserversorgungsunternehmen und Gärtnern Informationen, welchen Anforderungen die Anlagen zur Lagerung und Verteilung von flüssig ausgebrachten Düngern aus wasserwirtschaftlicher Sicht genügen müssen und wie bestehende Anlagen beurteilt werden können - kurz, wie sich die rechtlichen Anforderungen in der Praxis umsetzen lassen.
Walg, O.;
Erscheinungsjahr 2017
20 Seiten · Arbeitsblatt, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 42114

Preis PDF-Download 5,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
Dieser Artikel ist in weiteren Versionen erhältlich.
 
In den Warenkorb
Schmalspurtraktoren im Weinbau - Typentabelle
Der Schmalspurtraktor ist die wichtigste Maschine im weinbaulichen Außenbetrieb, da er eine umfassende Mechanisierung mit geringem Arbeitsaufwand ermöglicht. Sein Einsatzumfang beträgt, in Abhängigkeit von der Bewirtschaftungsintensität und der Anlageform, etwa 25 bis 40 Stunden je Hektar und Jahr. Davon entfallen rund drei Viertel auf die Arbeit im Weinberg. Die restlichen Stunden sind Rüst-, Wege- und Transportzeiten. Das Arbeitsblatt erklärt Kaufinteressenten worauf beim Kauf eines Weinbautraktors zu achten ist und bietet einen schnellen Marktüberblick.
Daten für die Betriebsplanung im ökologischen Landbau
Erscheinungsjahr 2017 · 2. Aufl.
808 Seiten · Datensammlung
Bestell-Nummer: 19522 · ISBN 978-3-945088-48-7

Preis 28,00 € Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage Kundeninformation
 
In den Warenkorb
Ökologischer Landbau
Maschinenkosten kalkulieren, Arbeitseinsätze planen oder Produktionsverfahren bewerten. Die 2. Auflage dieses KTBL-Werkes bietet zu jedem Anlass der betrieblichen Planung umfassende Informationen zu ökologischen Tierhaltung und ökologischen Pflanzenproduktion.
Verfahren - Lagerungsverluste - Kosten
Erscheinungsjahr 2017
48 Seiten · Heft, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 40120 · ISBN 978-3-945088-51-7

Preis PDF-Download 7,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
Dieser Artikel ist in weiteren Versionen erhältlich.
 
In den Warenkorb
Zuckerrüben in Biogasanlagen
Rechnet sich die Vergärung von Zuckerrüben in Biogasanlagen? Dieses Heft fasst den aktuellen Stand des Wissens über die verschiedenen Verfahren zur Nutzung von Zuckerrüben als Biogassubstrat und die dabei entstehenden Verluste zusammen. Die Substratkosten werden berechnet und mit denen anderer Substrate verglichen.
Emissionsminderung in der Praxis
Erscheinungsjahr 2017
60 Seiten · Heft, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 40119 · ISBN 978-3-945088-49-4

Preis PDF-Download 7,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
Dieser Artikel ist in weiteren Versionen erhältlich.
 
In den Warenkorb
Klimaschutz in der Landwirtschaft
Das Heft liefert einen Überblick über die wichtigsten Quellen von Treibhausgasen in landwirtschaftlichen Betrieben und zeigt auf, wie Landwirte die Emissionen in ihrem Betrieb mindern können.
Erscheinungsjahr 2017 · 16. überarbeitete Auflage
192 Seiten · Datensammlung
Bestell-Nummer: 19520 · ISBN 978-3-945088-42-5

Preis 24,00 € Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage Kundeninformation
 
In den Warenkorb
Weinbau und Kellerwirtschaft
Die Datensammlung umfasst die Materialkosten und den Arbeitszeitbedarf für Neu-, Jung- und Ertragsanlagen in Steil-, Direktzug- sowie Terrassenlagen. Sie bietet umfangreiche Daten für den Maschineneinsatz im Weinberg und in der Kellerwirtschaft einschließlich der Gebäudekosten.
Neue Konzepte für die Nutztierhaltung. Ein Ideenwettbewerb für Studierende der Architektur.
Erscheinungsjahr 2017
92 Seiten · Sonderveröffentlichung
Bestell-Nummer: 12619 · ISBN 978-3-945088-43-2

Preis 15,00 € Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage Kundeninformation
 
In den Warenkorb
Stall der Zukunft
Die Ergebnisse des Architekturwettbewerbs "Stall der Zukunft" zeigen eine große Vielfalt an Ideen. Mehr als 80 Studierende der Architektur beschäftigten sich mit den Anforderungen, die Kühe, Schweine und Hühner an ihre Haltungsumgebung stellen. Die Broschüre stellt die prämierten Arbeiten und weitere Wettbewerbsbeiträge vor.
Erscheinungsjahr 2017
64 Seiten · Heft, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 40118 · ISBN 978-3-945088-40-1

Preis PDF-Download 7,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
Dieser Artikel ist in weiteren Versionen erhältlich.
 
In den Warenkorb
Anpassungsstrategien für Biogasanlagen
Die EEG-Förderrichtlinien ändern sich, die Substrat- und Pachtpreise steigen und die Umweltauflagen werden verschärft. Betreiber von Biogasanlagen müssen auf diese neuen Rahmenbedingungen reagieren. Die Informationen im Heft helfen Handlungsspielraum zu erkennen und mit den richtigen Entscheidungen den wirtschaftlichen Betrieb der Anlage weiterhin zu sichern.
Freiland und Gewächshaus
Erscheinungsjahr 2017 · 2017
652 Seiten · Datensammlung
Bestell-Nummer: 19521 · ISBN 978-3-945088-41-8

Preis 26,00 € Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage Kundeninformation
 
In den Warenkorb
Gemüsebau
Die Datensammlung Gemüsebau beinhaltet Produktionsverfahren für eine Vielzahl an Kulturen, die mit den relevanten Verfahrensschritten beschrieben werden. Vom Anbau über Ernte bis hin zum Transport zur jeweiligen Verwertung - für jede Kultur werden Anbauhinweise mit Angaben zu Maschinenkosten, Arbeitszeitbedarf und Dieselbedarf gegeben. Hierbei werden sowohl bekannte als auch in der Praxis weniger verbreitete Kulturen berücksichtigt.
Qualität - Verfahren - Kosten
Erscheinungsjahr 2017
64 Seiten · Heft, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 40116 · ISBN 978-3-945088-38-8

Preis PDF-Download 7,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
Dieser Artikel ist in weiteren Versionen erhältlich.
 
In den Warenkorb
Belüftungsheu
Das Heft beschreibt, was gute Belüftungsheuqualitäten auszeichnet und wie diese erzeugt werden können. Verschiedene Möglichkeiten der Anwärmung und Entfeuchtung der Trocknungsluft werden aufgezeigt, Verfahren zur Trocknung als Loseheu und in Ballenform werden beschrieben. Für Modellanlagen werden die Investitionskosten und der Energiebedarf ermittelt.
Deppisch, C.;
Erscheinungsjahr 2018
18 Seiten · ATW-Veröffentlichung, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 41173

Preis PDF-Download 10,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
 
In den Warenkorb
Technische Möglichkeiten zur Unterflurdüngung im konventionellen und ökologischen Weinbau
Aufgrund zahlreicher Untersuchungen in den zurückliegenden Jahrzehnten und den daraus gewonnenen Ergebnissen konnte der Nährstoffbedarf der Rebe genau ermittelt und die Düngung gezielt am Verbrauch der Rebe ausgerichtet werden. Die Düngermengen konnten deutlich reduziert werden. Durch diese Maßnahme konnte bereits den Problemen im Zusammenhang mit der Produktion (hoher Energieaufwand) von Düngemitteln und der Gefahr der Fehlversorgung des Bodens entgegengewirkt werden. Aber die stetige Preissteigerung bei den Stickstoffdüngern, die Traubengesundheit und der Umweltgedanke führen dazu, dass nach weiteren Möglichkeiten der Düngereinsparung geforscht wird. Die Ausbringung von festen mineralischen und organischen Düngern im Unterflurverfahren ist da eine solche Möglichkeit. Der ATW-Bericht 173 stellt die technischen Möglichkeiten für den Einsatz vor.
Seckler, J.; Freund, M.;
Erscheinungsjahr 2018
98 Seiten · ATW-Veröffentlichung, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 41178

Preis PDF-Download 10,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
 
In den Warenkorb
Untersuchungen zur Eignung unterschiedlicher Desinfektionsmittel bei der Flaschensterilisation mittels Rinser
Mit der Abfüllung findet die Weinbereitung ihren Abschluss. Ein bedeutender Teilprozess innerhalb der Abfüllung ist die Flaschendesinfektion: Flaschen unterschiedlicher Form und Größe aus Neu oder bereits gereinigtem Gebrauchtglas werden von kleineren Verunreinigungen wie Staubpartikel und vor allem den Wein schädigende Mikroorganismen befreit. Dazu werden bei diesem Schritt mechanische, thermische und chemische Kräfte eingesetzt. Während in kleineren Weingütern Ausspritzmaschinen zur Desinfektion verwendet werden, haben sich in mittleren und größeren weinabfüllenden Betrieben sogenannte Rinser, die die komplette Flasche benetzenden, gegenüber Tauchbadsterilisatoren durchgesetzt. Da es bisher keine Untersuchungen bezüglich Rinser und Desinfektionsmittel gibt, wird im Rahmen des hier vorgestellten ATW-Forschungsvorhabens die Eignung von Schwefeldioxid, Peressigsäure, Ozon und Chlordioxid bei der Flaschendesinfektion mittels Rinser näher betrachtet.
Schwab, A.; Grebner, E.; Sauer, E.
Erscheinungsjahr 2015
39 Seiten · PDF-Datei, nicht druckbar
Bestell-Nummer: 41183

Preis PDF-Download 10,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
 
In den Warenkorb
Mechanische Ausdünnung in extensiven Erziehungsformen
In den letzten Jahren wurde der Minimalschnitt im Spalier (MSS) in mehreren Anbaugebieten als arbeitszeitsparende Anbaualternative für einfache Qualitätsweine getestet. Ausgehend von der Tatsache, dass bei weiter steigenden Kosten an der vollmechanisierten Traubenerzeugung bei einem Teil der betrieblichen Weinbergsflächen kein Weg vorbeiführt, gewinnt der MSS immer mehr an Bedeutung. Ziel des ATW-Vorhabens war, die vorhandenen technischen Möglichkeiten der mechanischen Ertragssteuerung zu prüfen.