KTBL-Tage 2021 zum Thema "Neue Ackerbausysteme"

Jetzt schon vormerken!

Fachtagung am 16. und 17. März 2021, Bad Kissingen

Die Landwirtschaft befindet sich stetig im Umbruch. In den letzten Jahren wurde das Ziel, wirtschaftliche, nachhaltige und gesunde Nahrungsmittel zu produzieren, erschwert, bedingt durch vermehrt auftretende Witterungsextreme und gesteigerte Umweltanforderungen. Die ersten Ergebnisse der Ernte 2020 bestätigen diesen Trend.
Welche Möglichkeiten gibt es, die neuen Herausforderungen erfolgreich zu meistern? Neue pflanzenbauliche, technologische und ökonomische Werkzeuge sind in Planung, gleichzeitig findet eine Rückbesinnung zu alten ackerbaulichen Regeln statt. Welche Ackerbausysteme werden die Landwirtschaft in der Zukunft prägen?

Im Rahmen der KTBL-Tage 2021 möchten wir uns diesen Fragen stellen. Expertinnen und Experten werden einen Überblick über die Anforderungen an neue Ackerbausysteme und die zur Verfügung stehenden Maßnahmen in der Pflanzenproduktion geben.

Zum Programm (folgt)

Zur Anmeldung (folgt)

Tagungsort und Buchung

Hotel Frankenland
Frühlingstraße 11
97688 Bad Kissingen
Tel.: +49 971 81-0
Fax: +49 971 812 810

Buchungsanfragen über die kostenfreie HOTLINE 0800 10 40 500 (Mo-Sa von 9:00-19:00 Uhr)
info@hotel-frankenland.de

Programmausschuss

B. Bösel, Gut Madlitz
Prof. Dr. P. Breunig, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Dr. K. Ehlers, Umweltbundesamt
Prof. Dr. B. Gerowitt, Universität Rostock
Prof. Dr. E. Hartung, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Dr. M. Kunisch, KTBL, Darmstadt
Dr. J. Möller, DKE-Data GmbH & Co. KG
Dr. M. Nachtmann, BASF SE Agrarzentrum Limburgerhof
Dr. Peter Oswald, BMEL
Prof. Dr. K. Schmitke, HTW Dresden
Dr. M. Schneider, Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH), Alsfeld
Prof. Dr. D. Trautz, Hochschule Osnabrück, Osnabrück
M. von Rümker, SaatGut Friedrichswerth
Prof. Dr.-Ing. C Weltzien, Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V.
Prof. Dr. V. Wolters, Justus-Liebig-Universität Gießen

Fachliche Projektbetreuung

Jonas Groß
Team Pflanzen-, Garten- und Weinbau
+49 6151 7001-221
j.gross(at)ktbl(dot)de

Organisatorische Projektbetreuung

Ulrike Heider und Petra Klement
Team Öffentlichkeitsarbeit
+49 6151 7001-225/-194
tagung(at)ktbl(dot)de



Neuerscheinungen