Biogas in der Landwirtschaft – Stand und Perspektiven

Kongress am 9. und 10. September 2019 in Leipzig

Seit 2009 veranstaltet das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) gemeinsam mit der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) e.V.  den Kongress "Biogas in der Landwirtschaft – Stand und Perspektiven". Der Kongress findet zweijährlich statt. Dabei werden die Veranstalter von wechselnden ideellen Partnern unterstützt.

Die zweitägige Veranstaltung widmet sich relevanten Aspekten der landwirtschaftlichen Biogaserzeugung und -nutzung und stellt dem Publikum mit rund 30 Vorträgen Aktuelles aus Wissenschaft, Praxis und Politik vor.
Zur Tagung erschein ein Tagungsband, der sowohl Fachbeiträge zu den Vorträgen enthält als auch Kurzbeiträge zu den ausgestellten Postern.

Vorankündigung Biogaskongress (PDF, 2 MB)

Programm (vorläufig) (PDF, 2,2 MB)

Zur Anmeldung

Organisatorisches

Bitte buchen Sie ihr Zimmer selbst.

pentahotel Leipzig, Großer Brockhaus 3, 04103 Leipzig
Fon +49 341 1292 108 | Fax +49 341 1292 125 | Mobil +49 151 55022374 | https://reservations.pentahotels.com/108162?groupID=2447788#/guestsandrooms

Link zur Ticketbestellung bei der Bahn:
https://www.leipzig.travel/de/convention/unser-service/

Mitglieder des Programmausschusses 2019

Für die Programmgestaltung sorgt ein Programmausschuss, der sich aus Fachleuten der deutschen Biogasbranche zusammensetzt.

Dr. Christiane HerrmannLeibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V.
Dr.-Ing. Bernd KrautkremerFraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik
Dr.-Ing. Jan Liebetrau (Vorsitzender)Deutsches Biomasseforschungszentrum
Dr. Joachim MatthiasLandwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Dr. Hans OechsnerUniversität Hohenheim Landesanstalt für Agrartechnik und Bioenergie
Dr.-Ing. Gerd ReinholdThüringer Landesanstalt für Landwirtschaft (TLL)
Peter Schünemann-PlagLandwirtschaftskammer Niedersachsen
Dr. Petra SchüsselerFachagentur Nachwachsende Rohstoffe FNR

Call for Posters

Der Kongress wird von einer wissenschaftlichen Posterausstellung begleitet. Wir laden Sie herzlich ein, sich mit eigenen Beiträgen an dieser Ausstellung zu beteiligen. Sie können eine Kurzbeschreibung Ihres wissenschaftlichen Posterbeitrages bis zum 3. Juni 2019 einreichen. Die Kurzbeschreibung des Posters wird im Tagungsband veröffentlicht.

Die dafür notwendige Formatvorlage können Sie unter www.fnr.de/biogaskongress herunterladen.
Bitte beachten Sie, dass andersformatige Beiträge nicht angenommen werden können. Poster mit kommerziellem Hintergrund werden nicht berücksichtigt.

Call for Posters (PDF, 1 MB)

Ansprechpartner:
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) Jessica Hudde Abteilung Öffentlichkeitsarbeit Hofplatz 1, 18276 Gülzow-Prüzen
 +49-3843-6930-206    j.hudde(at)fnr(dot)de
Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL) Astrid Hauptmann Bartningstraße 49, 64289 Darmstadt 
 +49 6151 7001-193    a.hauptmann(at)ktbl(dot)de

Ansprechpartner

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL)
Astrid Hauptmann
  49 6151 7001-193
  a.hauptmann(at)ktbl(dot)de

Unterstützt wird der sechsten Kongress dieser Veranstaltungsreihe durch das Deutsche Biomasseforschungszentrum gGmbH (DBFZ) als ideeller Partner und das Biogasjournal als Medienpartner.

Weitere Informationen finden sie auf der Kongressseite unter www.fnr.de/biogaskongress.