Biogas in der Landwirtschaft – Stand und Perspektiven

Online-Kongress am 29. und 30. September

Seit 2009 veranstaltet das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) gemeinsam mit der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) e.V. den Kongress "Biogas in der Landwirtschaft – Stand und Perspektiven". Der Kongress findet zweijährlich statt. Dabei werden die Veranstalter von wechselnden ideellen Partnern unterstützt, so beispielsweise 2019 durch das Deutsche Biomasseforschungszentrum gGmbH (DBFZ).

In diesem Jahr findet der Kongress als digitale Veranstaltung am 29. und 30. September statt. Die zweitägige Veranstaltung widmet sich relevanten Aspekten der landwirtschaftlichen Biogaserzeugung und -nutzung und stellt dem Publikum Aktuelles aus Wissenschaft, Praxis und Politik vor: Der Biogaskongress wird durch eine wissenschaftliche Online-Posterausstellung begleitet, die aktuelle Forschungsansätze und interessante Projektergebnisse vorstellen soll:  Call for Poster (https://veranstaltungen.fnr.de/biogaskongress/call-for-poster).

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Kongressseite unter  https://veranstaltungen.fnr.de/biogaskongress/start.

Ansprechpartner

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL)
Astrid Hauptmann
  49 6151 7001-193
  a.hauptmann(at)ktbl(dot)de

Programm

UhrzeitThema
29. September 2021
12:00Anmeldung
12:30Eröffnung und Begrüßung
Dr.-Ing. Andreas Schütte, FNR
Dr. Martin Kunisch, KTBL
 Perspektiven und Herausforderungen
13:00Aktuelle sicherheitstechnische und emissionsschutzrechtliche Herausforderungen beim Betrieb von Biogasanlagen
Manuel Maciejczyk, Fachverband Biogas e.V.
13:30Rolle der Biogasproduktion als Bestandteil zukünftiger bioökonomischer Produktionssysteme
Prof. Dr. Daniela Thrän, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH
14:00Langfristperspektiven und Strategien für Anlagen zur Stromerzeugung
Dr. Ludger Eltrop, Universität Stuttgart
14:30Pause
 Biomethan   
14:45Die Rolle von Biomethan aus Sicht der Gaswirtschaft
Dr. Armin Bott, Erdgas Südwest GmbH
15:15Dezentrale Erzeugung von LNG in einer neuartigen Prozesskette, LNG - Möglichkeiten und Grenzen
Dr. Andreas Lemmer, Universität Hohenheim
15:45   Postervorstellung
16:15Ende 1. Tag
30. September 2021
8:30Anmeldung
8:50Eröffnung und Begrüßung
 Zukunftsoptionen                                       
9:00Neue Geschäftsmodelle für BGA: Auswirkungen auf die Nahwärmenetze von Bioenergiedörfern
Dr.-Ing. Ines Wilkens, Jan Kelch Universität Kassel
9:30Praxisnahe Betriebsmodelle für Biogasanlagen nach Ablauf der 1. EEG-Förderperiode – Ergebnisse aus dem ProBiogas-Projekt  
Mark Paterson, Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V.
10:00Systemdienstleistungen durch Biogasanlagen
Prof. Dr.-Ing. Oliver Brückl, Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
10:30Pause
 Verfahrensoptimierung                                   
10:45Möglichkeiten und Herausforderungen bei der modellbasierten Prozessautomatisierung an Biogasanlagen
Dr.-Ing. Sören Weinrich, Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH
11:15  Optimierung des Betriebs und Designs von Rührwerken zur Senkung des Eigenstromverbrauchs von Biogasanlagen
Benjamin Ohnmacht, Universität Hohenheim
11:45Möglichkeiten der CO2-Nutzung aus Biogas
Michael Beil, Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik
12:15Pause   
 Emissionsminderung
13:00   EvEmBi - Emissionen von Biogasanlagen und Minderungsmaßnahmen – Methanemissionen aus verschiedenen europäischen Biogasanlagenkonzepten
Lukas Knoll, Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH
13:30Aspekte eines nachhaltigen Betriebes von Biogasanlagen - THG-Emissionen und die Anforderungen der RED II – Erkenntnisse einer KTBL-Arbeitsgruppe  
Dr.-Ing. Mathias Effenberger, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
14:00Pause
 Alternative Biogassubstrate
14:15Landwirtschaftliche Rest- und Abfallstoffverwertung - Lösungsansätze zur technischen Anpassung bestehender Biogasanlagen
Prof. Dr.-Ing. Wilfried Zörner, Technische Hochschule Ingolstadt
14:45Hemmnisse und Lösungsansätze zur Erhöhung der Güllenutzung in Biogasanlagen
Dr. Gerd Reinhold
15.15Mooruse - Paludikulturen als Biogassubstrat
Christina Hartung, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
15:45   Verabschiedung   
16:00Veranstaltungsende   

Tagungsunterlagen vergangener Fachtagungen

2017 (PDF,12 MB) | 2015 (PDF, 6 MB) | 2013 (PDF,10 MB) | 2011 (PDF,11 MB)

 


Neuerscheinungen