Dieselbedarfsrechner

Mit dieser Online-Kalkulation kann der Dieselbedarf für nahezu alle Feldarbeiten berechnet werden. Über eine dreistufige Auswahl - bestehend aus Verfahrensgruppe, Arbeitsverfahren und Maschinenkombination – wird das Ergebnis für verschiedene Arbeitsverfahren ermittelt. Der Kraftstoffbedarf einer Maschine hängt von der zu leistenden Arbeit und von den Wirkungsgraden der Kraftübertragung ab. Bei Arbeiten mit Eingriff in den Boden hat dessen Bearbeitungswiderstand großen Einfluss auf den Leistungs- und damit Kraftstoffbedarf. Daher kann der Bodenbearbeitungswiderstand genauso wie die Hof- Feld-Entfernung oder die Schlaggröße variiert werden. Denn bei größeren Schlägen verringert sich in der Regel der Wendezeitanteil während der Aufwand für Transporte und Fahrten steigt. Dies kann im Einzelfall zu höherem Kraftstoffbedarf bei größeren Schlägen führen.