2020 | J. Grube

Seitliche Kenntlichmachung von Fahrzeugen (§51a StVZO)

LKW - Schmuckbild

Wie sind Landmaschinen seitlich kenntlich zu machen? Was ist bei Fahrzeug- und Gerätekombinationen zu beachten?

Fahrzeuge und Fahrzeugkombinationen mit einer Länge über 6 m sind seitlich durch gelbe nicht dreieckige Rückstrahler kenntlich zu machen. Anbaugeräte vergrößern die Länge. Dabei sind die in den Bildern dargestellten Maße einzuhalten. Die Höhe über der Fahrbahn (höchster Punkt der leuchtenden Fläche) darf nicht mehr als 900 mm betragen. Lässt die Bauart des Fahrzeugs das nicht zu, so dürfen die Rückstrahler höher angebracht sein, jedoch nicht höher als 1.500 mm.

Traktor mit Geräten

Traktor mit Anhänger

Selbstfahrende Arbeitsmaschine

Selbstfahrende Arbeitsmaschine mit Anhänger


Artikel als PDF downloaden

Das könnte Sie auch interessieren

 Dieselbedarfsrechner
Mit diesem Kalkulationstool können Sie den Dieselbedarf für nahezu alle Feldarbeiten berechnen.

 

Finden Sie mehr in unserem Shop

 Boden schonen und Kosten senken


Neuerscheinungen