2009 | L. Schrader et al.

Geflügelhaltung - Anforderungen

Haltungsverfahren können immer nur so gut sein, wie der verantwortliche Tierleiter sie betreibt. So können Systeme, die in wissenschaftlichen Untersuchungen als günstig bewertet wurden, durch unzureichendes Management ins Gegenteil verkehrt werden. Andererseits kann in bestimmten Fällen ein funktionierendes Management vorhandene Mängel im Haltungsverfahren teilweise abschwächen oder vermindern. Welche Einflussmöglichkeiten der Tierhalter in der Geflügelhaltung hat, wird im Folgenden beschrieben.


Artikel als PDF downloaden