‹ Zurück zur Liste

Tiergerechtheit bewerten

Erscheinungsjahr 2014
132 Seiten · PDF-Datei, nicht druckbar
"Tiergerechtheit" in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Auf nationaler und internationaler Ebene wird seit vielen Jahren daran gearbeitet, die Auswirkungen der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung auf Verhalten, Gesundheit und Wohlbefinden der Tiere zu beschreiben und hierfür geeignete Indikatoren zu entwickeln. Dies spiegelt sich auch im Tierschutzgesetz wider. Dieses wurde im Juli 2013 geändert und u. a. um die Anforderungen zur Tierkontrolle ergänzt: Gemäß § 11 Absatz 8 haben Tierhalter, die Nutztiere zu Erwerbszwecken halten, geeignete tierbezogene Merkmale − Tierschutzindikatoren − zu erheben und zu bewerten. Nicht zuletzt aus dieser Gesetzesänderung resultierend, benötigen Tierhalter objektive Prüfgrößen, um mit vertretbarem Aufwand die Situation im Betrieb einzuschätzen und gegebenenfalls zu verbessern. In dieser Veröffentlichung werden 18 Indikatorensysteme, die zur Bewertung von Aspekten der Tiergerechtheit für Rinder, Schweine bzw. Geflügel für verschiedene Einsatzzwecke entwickelt wurden, systematisch beschrieben. Die Veröffentlichung enthält eine umfassende Zusammenstellung von tier- und ressourcenbezogenen Indikatoren, die im europäischen − insbesondere deutschsprachigen Raum − angewendet werden.

Erhältlich als
PDF
Digitale Version, nicht druckbar
Bestell-Nummer: P_12611 · ISBN 978-3-941583-98-6

Preis 10,00 € Inkl. MwSt.
Lieferzeiten: sofort per Download Kundeninformation
Tiergerechtheit bewerten