‹ Zurück zur Liste

Emissionen und Immissionen von Tierhaltungsanlagen - Handhabung der Richtlinie VDI 3894

Erscheinungsjahr 2012
216 Seiten · Schrift
Die Richtlinie VDI 3894 „Emissionen und Immissionen von Tierhaltungsanlagen“ umfasst zwei Blätter. Im Blatt 1 „Haltungsverfahren und Emissionen – Schweine, Rinder, Geflügel, Pferde“ wird der Stand der Technik für die genannten Tiere dokumentiert. Zudem werden Konventionswerte für Emissionsfaktoren von Geruchsstoffen, Ammoniak und Staub festgelegt. Die verfügbaren Maßnahmen zur Minderung dieser Emissionen werden beschrieben und hinsichtlich der Wirksamkeit quantifiziert. Blatt 2 „Methode zur Abstandsbestimmung – Geruch“ enthält ein neu gefasstes Abstandsmodell, mit dem Gerüche auf der Grundlage einer Abstandsregelung auf einfache Art und Weise beurteilt werden können. Die Schrift bezieht sich auf beide Teile der Richtlinie. Der Schwerpunkt liegt auf der Beurteilung der Geruchsimmissionen mithilfe der Abstandsregelung, den Emissionsdaten und Minderungsmaßnahmen. Ergänzend zur VDI-Richtlinie werden die Herleitung der Abstandsregelung und der abstandsbestimmenden Parameter beschrieben. Praxisbeispiele zur Anwendung der VDI 3894 bei verschiedenen Aufgabenstellungen runden die Schrift ab. Sie richtet sich an Mitarbeiter von Bau-, Umwelt- und Landwirtschaftsbehörden, Fachberater, Architekten und Fachplaner sowie Sachverständige und Juristen, die sich mit Planung, Bau und Betrieb von Tierhaltungsanlagen befassen.

Erhältlich als
Book
Gedruckte Version
Bestell-Nummer: 11494 · ISBN 978-3-941583-73-3

Preis 25,00 € Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage Kundeninformation
Emissionen und Immissionen von Tierhaltungsanlagen - Handhabung der Richtlinie VDI 3894