‹ Zurück zur Liste

Nationaler Bewertungsrahmen Tierhaltungsverfahren

Methode zur Bewertung von Tierhaltungsanlagen hinsichtlich Umweltwirkungen und Tiergerechtheit - mit Online-Anwendung
Erscheinungsjahr 2006
778 Seiten · Schrift mit Online-Zugang
Mit dem Nationalen Bewertungsrahmen Tierhaltungsverfahren ist es erstmals gelungen, für die bedeutsamsten landwirtschaftlichen Nutztierarten eine Vielzahl von Haltungsverfahren gleichrangig hinsichtlich ihrer Wirkungen auf die Umwelt und die Tiergerechtheit zu beurteilen. In dieser Schrift mit dazugehörendem Zugang zu einer Internetdatenbank sind die Ergebnisse zusammengefasst. Die Anforderungen an eine tiergerechte Nutztierhaltung, die Umweltwirkungen von Tierhaltungsanlagen und der Einfluss des Managements im Wechselspiel mit den baulich-technischen Merkmalen der Haltungsverfahren werden ausführlich erläutert und ermöglichen dem Leser einen Überblick über den Stand des Wissens. Es werden 139 ausgewählte Haltungsverfahren für Rinder, Schweine, Hühner, Puten, Enten und Pferde mit ihren Vor- und Nachteilen detailliert beschrieben und bewertet. Darüber hinaus wird die neu entwickelte Bewertungsmethode vorgestellt. Die von mehr als 50 Expertinnen und Experten erarbeiteten Ergebnisse sind eine einmalige Bestandsaufnahme und dienen als wertvolle Entscheidungshilfe für die zukünftige Gestaltung der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung, von der Politik bis zum einzelnen Betrieb.

Erhältlich als
Book
Gedruckte Version
Bestell-Nummer: 11446 · ISBN 978-3-939371-13-7

Preis 48,00 € Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage Kundeninformation
Nationaler Bewertungsrahmen Tierhaltungsverfahren