Energiebedarf in der Schweine- und Hühnerhaltung

Erscheinungsjahr 2014
52 Seiten · Heft
Energie ist teuer und ihre Erzeugung umweltrelevant - Tierhalter sollten daher ihren Energiebedarf im Auge behalten und Einsparpotenzialen durch die regelmäßige Überprüfung der Verbräuche und der Technik nachgehenDer Energiebedarf in der Schweine- und Geflügelhaltung wird im Wesentlichen durch die baulichen Eigenschaften des Stallgebäudes und die eingesetzte Technik bestimmt. Auch die Lage des Stallgebäudes und die klimatischen Verhältnisse vor Ort haben Einfluss auf den Verbrauch. Durchschnittliche Kennwerte und Spannen für den Energiebedarf werden im Heft berechnet und erläutert.
 
Erhältlich als
E-Book
Gedruckte Version
Bestell-Nummer: 40105 · ISBN 978-3-945088-01-2

Preis 8,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage  Kundeninformation
 
In den Warenkorb