Geodateninfrastruktur und Geodienste für die Landwirtschaft

Erscheinungsjahr 2007
64 Seiten · Heft
Der Einsatz von Geodaten und Dienstleistungen auf der Grundlage von Geoinformationen werden zukünftig immer wichtiger für die Landwirtschaft. Bis vor wenigen Jahren waren digitale Daten mit Raumbezug, so genannte Geodaten, in der Landwirtschaft ein Thema für einen überschaubaren Kreis von Spezialisten. Inzwischen nimmt die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten dieser Zukunftstechnologien in rasantem Tempo zu. Voraussetzung für die Anwendung in landwirtschaftlichen Betrieben ist vor allem ein einfacher, finanziell tragbarer und standardisierter Zugang zu den Geoinformationen.Die Nutzung der Technologien wird überwiegend in Form von Geodiensten über das Internet erfolgen. Dieses Heft richtet sich an die Akteure auf den Entscheidungs- und Arbeitsebenen in Politik, Verwaltung, Ausbildung und Wirtschaft. Es fasst anhand von Beispielen die aktuellen Entwicklungen zusammen, erläutert die Potenziale und zeigt den Handlungsbedarf auf.
 
Erhältlich als
E-Book
Gedruckte Version
Bestell-Nummer: 40066 · ISBN 978-3-939371-27-4

Preis 10,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage  Kundeninformation
 
In den Warenkorb