Management der Ressource Wasser

KTBL-Vortragstagung vom 21. bis 22. März 2012 in Hannover
Erscheinungsjahr 2012
156 Seiten · Schrift
Der Faktor Wasser ist in dem sensiblen Gefüge von Wachstum und Ertrag nur sehr begrenzt zu beeinflussen. Menge, Zeitpunkt und räumliche Verteilung entsprechen dabei häufig nicht den Erwartungen der Landwirtschaft. Für gute und sichere Erträge im Ackerbau bedarf es geeigneter Strategien, um die schwankende Größe Wasser optimal auszunutzen. Der Umgang mit einem Überschuss oder Mangel an Wasser stand daher im Mittelpunkt der KTBL-Tage 2012 „Management der Ressource Wasser", die am 21. und 22. März in Hannover stattfanden.Der Begleitband zur KTBL-Tagung beschreibt in sechzehn Beiträgen die Anforderungen der Pflanzen, des Bodens sowie der Gesellschaft an die Ressource Wasser und stellt mögliche Anpassungsstrategien an wechselnde Klimabedingungen vor. Es werden sowohl Wege betrachtet, die sich in der Vergangenheit oder in anderen Ländern bewährt haben, als auch neue Entwicklungen in den Bereichen Pflanzenzüchtung, Bodenbearbeitung, Bestandesführung, Bewässerungs- und Drainagetechnik sowie Bodenschutz.
 
Erhältlich als
E-Book
Gedruckte Version
Bestell-Nummer: 11492 · ISBN 978-3-941583-60-3

Preis 24,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage  Kundeninformation
 
In den Warenkorb