Handhabung der TA Luft bei Tierhaltungsanlagen

Ein Wegweiser für die Praxis
Erscheinungsjahr 2006
235 Seiten · Schrift
Die Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft) definiert eine Vielzahl verschiedener Anforderungen, die bei der Genehmigung von Stallanlagen zur Nutztierhaltung zu beachten sind. Die Bestimmungen umfassen nicht nur Anforderungen zur Minderung und Begrenzung der Emissionen an Gerüchen, Ammoniak und Staub. Zum Schutz der Umwelt sind auch bestimmte Immissionswerte bzw. Mindestabstände zu Schutzgütern wie empfindlichen Pflanzen und Ökosystemen und der Nachbarschaft einzuhalten. Die vorliegende Schrift ist ein praxisbezogener, technisch-juristischer Wegweiser durch die Bestimmungen der TA Luft. Er dient dazu, den Umgang mit ihr zu erleichtern und Hilfestellung für die Anwendung bei Tierhaltungsanlagen zu geben. Für die Lösung möglicher Probleme werden die Auslegungsspielräume der TA Luft aufgezeigt und nützliche Hintergrundinformationen gegeben. Gleichzeitig wird aber auch auf Defizite und Konfliktpotentiale hingewiesen, da nicht alle Regelanwendungen zu sachgerechten Lösungen führen. Der Leitfaden wurde von der KTBL-Arbeitsgruppe „Handhabung der TA Luft bei Tierhaltungsanlagen“ erarbeitet, deren Mitglieder sich in ihrer täglichen Arbeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln mit den Anforderungen der TA Luft befassen. Zielgruppen sind insbesondere Bau-, Umwelt- und Landwirtschaftsbehörden, Fachberater, Architekten und Fachplaner sowie Sachverständige und Juristen.
Erhältlich als
E-Book
Gedruckte Version
Bestell-Nummer: 11447 · ISBN 978-3-939371-14-4

Preis 25.00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage  Kundeninformation
 
In den Warenkorb