von Elsner, B.

Verfahren zur gartenbautechnisch-pflanzenbaulichen Bewertung von Licht

Erscheinungsjahr 2005
8 Seiten · Arbeitsblatt
Leseprobe:Das Licht ist für den Gärtner in der Gewächshausproduktion von herausragender Bedeutung. Jede Gewächshauskonstruktion vermindert den natürlichen Lichteinfall. Im Winter ist das Licht der begrenzende Wachstumsfaktor in der Produktion. Bei besonders lichtbedürftigen Kulturen wird Zusatzlicht eingesetzt, um das Wachstum und die Entwicklung zu verbessern, was die Produktionskosten wesentlich erhöht. Im Sommer ist mit dem Lichteinfall häufig eine so große Wärmezufuhr verbunden, dass das Gewächshaus schattiert werden muss. Für den Gärtner ist es nicht immer leicht, die verschiedenen auf dem Markt befindlichen Produktionsmittel, die den Lichtgenuss der Pflanzen beeinflussen, zu bewerten. Die Gegenüberstellung der pflanzenbaulichen Grundlagen, der Strahlungseigenschaften der Lichtquellen und möglichen Lichtfilter wie Bedachungs- und Schattiermaterialien sollen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.
 
Erhältlich als
E-Book
Gedruckte Version
Bestell-Nummer: 26713

Preis 4.00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage  Kundeninformation
 
In den Warenkorb
PDF
Digitale Version, nicht druckbar
Bestell-Nummer: P_26713

Preis 3.00 €
Inkl. MwSt.
Lieferzeiten : sofort per Download  Kundeninformation
 
In den Warenkorb