Energieeffiziente Landwirtschaft

KTBL-Vortragstagung vom 8. bis 9. April 2008 in Fulda
Erscheinungsjahr 2008
248 Seiten · Schrift
Die Agrarwirtschaft steht vor einer der größten Herausforderungen. Immer mehr Menschen benötigen immer größere Mengen an Lebensmitteln. Die Nachfrage nach energie- und rohstoffintensiv erzeugten Nahrungsmitteln steigt. Die landwirtschaftliche Fläche wird aber auch zur Erzeugung von regenerativen Energien und nachwachsenden Rohstoffen genutzt. Diese Ansprüche werden nur erfüllt werden können, wenn die begrenzt verfügbaren Ressourcen wie Fläche, Wasser, Nährstoffe usw. effizient genutzt werden. Der Energie kommt dabei eine Schlüsselrolle zu, weil deren effiziente Nutzung zum einen zur Schonung der weltweiten Vorräte, zum anderen zur Minderung der klimawirksamen Emissionen beiträgt. Im Rahmen der KTBL-Tage 2008 zum Thema „Energieeffiziente Landwirtschaft“ haben mehr als 20 Referenten aus Wissenschaft, Politik und Industrie die Fortschritte hinsichtlich Energieeffizienz in der Agrartechnik und Betriebsmittelbereitstellung dargestellt. Sie stellen Produktionsrichtungen mit der höchsten Energieeffizienz vor und zeigen Möglichkeiten zum rationelleren Energieeinsatz in der Landwirtschaft. Die Beiträge sind in dem 248-seitigen Tagungsband zusammengestellt. Die Referenten präsentieren den aktuellen Wissensstand aus den Bereichen Pflanzenbau, Tierhaltung und regenerative Energien.
 
Erhältlich als
E-Book
Gedruckte Version
Bestell-Nummer: 11463 · ISBN 978-3-939371-59-5

Preis 25.00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeiten Inland: 2 bis 10 Tage, Ausland: 10 bis 20 Tage  Kundeninformation
 
In den Warenkorb