Sortierschleusen in der Mastschweinehaltung

Mastschweine lassen sich in Großgruppen mit bis zu 400 Tieren halten, mit einer Sortierschleuse zum Wiegen und Sortieren der Tiere. Für die Entscheidung, die Sortierschleuse im Betrieb einzusetzen, sind viele Fragen zu klären: Wie ist die Großgruppenbucht einzurichten? Wie kommen die Tiere mit der Schleuse zurecht und wie sind so große Gruppen zu handhaben? Was kostet die Technik, lässt sich Arbeitszeit sparen und ist das Haltungsverfahren wirtschaftlich? Die Technik der Sortierschleuse und das Haltungsverfahren sind inzwischen erprobt. Erfahrungen aus der Beratung und den Kalkulationen des KTBL beantworten die Fragen.

Shop

Verfahren - Kosten - Bewertung