Maßnahmen zur Minderung luftgetragener Belastungen im Stall

Wie kann die Luft im Legehennenstall verbessert werden? Wie können Belastungen durch Staub, Schadgase und Keime gesenkt und damit die Gesundheit von Mensch und Tier geschützt werden?

In zwei Praxisbetrieben mit Freiland- und Ökohaltung wurden Anlagen zum Staubabscheiden sowie das wöchentliche Entmisten des Stallbodens und häufigeres Räumen des Kotbandes auf ihr Potenzial zur Minderung der Luftbelastung untersucht.

  • Mensch und Tier sind hohen Staubmengen im Stall ausgesetzt (bis zu 1 Mrd. Partikel/m³ Stallluft). Die höchsten Konzentrationen finden sich in der Nähe des Vorraums.
  • Der Großteil des Staubes (über 80 %) ist lungengängig und stellt somit ein gesundheitliches Risiko dar.
  • Dieser Staub ist so leicht, dass er durch die Bewegungen der Legehennen aufgewirbelt wird und sich kaum absetzt. Deshalb sollten unnötige Aktivitäten im Stall vermieden werden.
  • Wurde die Bodenfläche einmal und das Kotband dreimal wöchentlich entmistet, sank die Keim- und Staubbelastung.
    Beim Ammoniak war die Minderung so deutlich, dass durch das häufige Entmisten auf eine Abluftreinigungsanlage für dieses Schadgas verzichtet werden könnte.
  • Durch eine aktive Staubabscheidetechnik lassen sich etwa 20 Prozent des Staubes aus der Stallluft entfernen. Der abgeschiedene Staub kann anschließend trocken deponiert werden. Dies bedeutet einen Vorteil gegenüber dem (nassen) Abluftwäscher, wo resistente Keime über Mist und Gülle wieder auf die Felder gelangen können.
  • Das in der Praxis gebräuchliche Verfahren, den Mist des Stallbodens über die Voliere aufs Kotband zu schaufeln und damit den Boden zu entmisten, führt zu einer höheren Staub- und Keimbelastung.

Fazit: Durch sorgfältiges Stallmanagement und den Einsatz einer aktiven Staubabscheidetechnik kann die Belastung der Stallluft in Legehennenställen deutlich gesenkt und damit die Gesundheit von Mensch und Tier geschützt werden.

Der folgenden Download enthält die Ergebnisse des BMEL-Modellvorhabens zur Verbesserung der Stallluft bei Legehennen.

Shop

Wasserbedarf - Technik - Management

Online-Anwendungen

Baukost - Investition Betriebsgebäude

Die vorgegebenen Werte können zum Teil individuell angepasst werden: von der Preisänderung einzelner Bauteile bis zu den Jahreskosten. Auf einen Blick erhalten Sie Bauzeichnung, Baubeschreibung und Planungskennzahlen.