Lagerung von Kartoffeln

Die Spezialisierung der Erzeugerbetriebe schreitet fort, und das Risiko auf den schwer überschaubaren internationalen Märkten steigt für alle Produzenten. Um es zu vermeiden, müssen Sie das Instrumentarium der Absatzchancen immer neu überdenken und anwenden. Der Bau eines Lagerraumes ist dabei mit in die Überlegungen einzubeziehen.

Eine erfolgreiche Lagerung setzt voraus, dass bei der Planung sowohl betriebswirtschaftliche Fragen, wie Betriebsform, -größe und -ausstattung, als auch arbeitswirtschaftliche Fragen, beispielsweise der Personalbesatz oder vorhandene technische Hilfsmittel wie Hubwagen oder Stapler, berücksichtigt werden. Im folgenden Artikel werden Ernte, Qualitätserhalt sowie Lagerbedingungen und -verfahren beschrieben